Rahmenbedingungen und Kosten

Schweigepflicht und Datenschutz

 

Ihre persönlichen Daten, sowie sämtliche Inhalte der Beratung/Therapie unterliegen der absoluten Schweigepflicht, sowie dem Datenschutz (siehe Datenschutzerklärung).

 

 

Kosten (Erst- und Folgesitzungen)

 

Einzelberatung / Einzeltherapie / Coaching:             

65€                                 60 Min.

 

Paarberatung / Paartherapie:                                                                   75€                                 60 Min.

                                                                                                              90€                                 90 Min.

 

Familienberatung / Familientherapie:                                                     75€                                 60 Min.

                                                                                                             90€                                 90 Min.

 

Elterncoaching:                                                                                     75€                                 60 Min.

 

Beratung / Therapie bei unerfülltem Kinderwunsch:                               65€                                 60 Min.

(Einzel oder als Paar)

 

 

Gesonderte Tarife gelten bei Samstagsterminen (Aufschlag 10€/Stunde).

 

Das Sitzungshonorar wird im Anschluss an die Sitzung bzw. nach Rechnungsstellung überwiesen oder auf Wunsch bar bezahlt.

 

Terminabsagen werden bis 24 Stunden vor dem Zeitpunkt des Termins nicht in Rechnung gestellt.

Wenn ein vereinbarter Termin jedoch von Ihnen kurzfristig abgesagt oder nicht wahrgenommen wird, bitte ich um Ihr Verständnis, dass ich Ihnen eine Pauschale von 50 € / 70 € (je nach zuvor vereinbarter Sitzungsdauer) in Rechnung stellen muss, da der Termin anderweitig nicht mehr vergeben werden kann.

 

Therapie kann eventuell als Sonderausgabe/ außergewöhnliche Belastung in der Steuererklärung geltend gemacht werden. Bitte sprechen Sie hierzu Ihren Steuerberater an.

 

Seit Dezember 2008 ist die systemische Therapie wissenschaftlich als Form der Psychotherapie anerkannt. Leider ist es mir nicht möglich, über den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen abzurechnen, so dass die Kosten von Ihnen selbst getragen werden müssen.

 

Bitte sprechen Sie mich auch an, wenn es aufgrund Ihrer finanziellen Situation zur Zeit schwierig sein sollte, Beratung/Therapie privat zu bezahlen.

 

 

 

Terminvereinbarung

 

Sie können mich sowohl telefonisch oder auch per E-Mail kontaktieren.

Sollten Sie mich nicht persönlich erreichen, rufe ich Sie baldmöglichst zurück, wenn Sie eine Nachricht auf meinem Anrufbeantworter hinterlassen.

 

­Besteht nach einem ersten Gespräch der Wunsch nach weiteren Terminen, so werden Abstand und Anzahl der Sitzungen nach Ihrem individuellen Bedarf und Ihren Wünschen festgelegt.

 

In akuten Krisen kann anfangs eine wöchentliche Begleitung sinnvoll sein, bei anderen Anliegen kann ein größerer Abstand zwischen den Sitzungen gut sein (beispielsweise 4 – 6 Wochen).

 

Der systemische Ansatz ist generell eher auf eine möglichst kurze Beratungs- oder Therapiedauer ausgerichtet und folgt der Devise

"So viel wie nötig, so wenig wie möglich".

Es können auch nur wenige Sitzungen ausreichend sein, um neue Einsichten zu gewinnen und Anstöße für eine Veränderung anzuregen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sandra Hösl - Praxis für Systemische Therapie und Beratung